Von guten Mächten...

Antike Muschelgemme eines Schutzengels als Brosche, um 1875

Die sentimentale Erinnerungskultur des 19. Jahrhunderts brachte nicht nur Trauerschmuck in Form schwarzen Jetts und Haarminiaturen hervor. Ein eher ungewöhnliches Beispiel für einen Schmuck, der wohl an eine geliebte verstorbene Person erinnern sollte, ist die vorliegende Gemme. Sie zeigt einen Schutzengel, der ein Kind hinauf zum Himmel trägt. Gemeinsam fliegen die zwei durch die mondbeschienene Nacht. Wie so oft im Bereich der Gemmen, so basiert auch diese auf einer graphischen Vorlage. Hier orientierte sich der Gemmenschneider an einem Gemälde Wilhelm von Kaulbachs aus dem Jahr 1865, das unter dem Titel „Zu Gott“ bzw. „Friede “als Lichtdruck und Postkarte große Verbreitung fand. Wir bilden eine solche Postkarte des späten 19. Jahrhunderts anbei ab. Wohl brachte einst ein Italienreisender eine der vielfältigen graphischen Reproduktionen des Gemäldes mit in die Bucht von Neapel, wo diese Gemmen traditionell geschnitten und als Souvenirs verkauft wurden. Die Darstellung wurde dort in Muschelschale geschnitten, und so hebt sie sich nicht nur im Relief, sondern auch in ihrer weißen Farbe vor dem rosigen Grund ab. Eine schlichte, rötliche Goldfassung hält die Gemme und lässt sie als Brosche tragbar werden.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.