À l'Étrusque

Lange viktorianische Ohrringe aus Gold, Großbritannien um 1875


890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Mit der Kleidermode, mit der Haarmode, aber auch mit dem Wandel der moralischen und politischen Vorstellungen der Gesellschaft veränderte sich auch die Ohrringmode im Laufe der Zeiten. In den 1880er und 1890er Jahren etwa galt es als unfein, am Tage lange und auffallende Ohrringe zu tragen. Kurz zuvor aber, um 1870, sah die Sache noch ganz anders aus: Leuchtend golden und möglichst lang sollten die Ohrringe auch tagsüber sein. Da die Haare zu Korkenzieherlocken onduliert und im Nacken zusammengenommen wurden, kamen die derart geschmückten Ohrläppchen zudem hervorragend zur Geltung (vgl. die letzte Abb., aus dem „Journal des Demoiselles“, 1869). Das vorliegende Paar Ohrpendel zeigt sich in dieser langen, schlanken Form. Torpedoförmige, pendelnde Abhängungen, dem Etruscan Revival entlehnt, bilden die eigentlichen Blickpunkte der Ohrringe. Sie sind unter unte Zierelementen aus filigran gebogenem Golddraht angebracht. Schlichte, getreckte Goldschoten leiten über zu den Ohrbügeln. Eine zusätzliche Feinvergoldung und eine Strichmattierung lässt sie samtig und goldgelb leuchten. Trotz ihrer auffallenden Länge von knapp sieben Zentimetern sind die Ohrringe sehr leicht und damit auch über einen längeren Zeitraum angenehm zu tragen, denn zeittypisch sind sie hohl gearbeitet. Sie sind sehr gut erhalten und sind nach anderthalb Jahrhunderten noch so tragbar wie am ersten Tag. Zu uns fanden sie in London.
Mehr Lesen
Größe & Details
À l'Étrusque
890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.