Teestunde

Antike Stabbrosche mit Saphir & Altschliff-Diamanten in Rotgold, Niederlande um 1890

Im späten 19. Jahrhundert wählte man seine Schmuckstücke je nach Angelegenheit. War man etwa zum Tee geladen, so empfahl das Damenjournal Bazar in einem Artikel des Jahres 1888 Farbsteinschmuck, der aber nicht zu groß und kostbar sein durfte; schließlich sollte man die Gastgeberin nicht in den Schatten stellen. Zum eleganten Tageskostüm mit hochgeschlossener Bluse hätte sich also die vorliegende Kragenbrosche empfohlen, die sich auch heute noch auf vielerlei Weise und nicht nur zur mondänen Teeverabredung tragen lässt. Die Grundform der Brosche besteht aus einem sog. Messersteg (knife wire), der sich schauseitig nur als hauchdünne Linie aus Rotgold zeigt. Mittig ist diesem feinen Goldbalken ein leuchtend blauer Saphir aufgesetzt, der von einem Kranz aus Altschliff-Diamanten umgeben wird. Je zwei weitere Diamanten setzen seitlich Glanzpunkte und scheinen in ihren zurückhaltenden Fassungen beinahe zu schweben. Insgesamt wurden etwa 0,63 ct Diamanten im kissenförmigen Altschliff verarbeitet. Die Brosche ist sehr gut erhalten. Damit sie sich sorglos tragen lässt, verfügt sie über ein zusätzliches Sicherheitskettchen, das bei Bedarf entfernt werden kann. Ausweislich ihrer Stempelung entstand sie einst in den Niederlanden.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


UNSER VERSPRECHEN

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Play