Glücksbringende Käferlein

Ungewöhnliche Kleeblatt-Brosche aus echten Käfern & Silber, um 1890


329,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 329,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Ungewöhnliche Kleeblatt-Brosche aus echten Käfern & Silber, um 1890
Ungewöhnliche Kleeblatt-Brosche aus echten Käfern & Silber, um 1890
Beschreibung
Das 19. Jahrhundert liebte auch im Bereich des Schmucks alles Neue und Ungesehene. Immer bestrebt durch ungewöhnliche Formen und Materialien zu überraschen, kamen Kreationen aus konservierte Tierkörper und Teile schwer in Mode. Insekten, Reptilien, Federn oder gar ganze Vögel bildeten die unterschiedlichsten Schmuckstücke, deren Anblick heute genauso spektakulär ist wie vor mehr als 100 Jahren. Die vorliegende Brosche aus den Jahren um 1890 präsentiert drei echte Käfer, die sich zu einem niedlichen Kleeblatt zusammengefunden haben. Der Import dieser aus Südamerika stammenden Insekten begann im Jahr 1860 – zeitgleich mit der Eröffnung des Suez-Kanals. Häufig wurden ihre getrockneten Panzer daher für Schmuckstücke im ägyptischen Stil verwendet, anstelle von Skarabäen aus Stein. Und als „Skarabäen“ kamen sie auch in den Handel und reihten sich ein in den Stilpluralismus jener Jahre, indem sie die Funktion des ägyptischen Glückskäfers übernahmen. In unserem Fall sind die Käfer in leicht vergoldetes Silber gefasst und als glücksbringende Brosche zu tragen. Ein exotisches antikes Schmuckstück des 19. Jahrhunderts, geeignet noch heute die Betrachter in Erstaunen zu versetzten!
Mehr Erfahren
Die Jahre um 1890 brachten eine neue Mode in den Bereich des Schmucks: Stets auf der Suche nach neuen Formen und Themen entdeckten die Goldschmiede und Juweliere besonders in Frankreich und England die große Welt der Insekten. Bald schon setzten sich zahllose Schmetterlinge, Bienen und Libellen setzten sich auf die Krägen und Décolletés der Damen. Reich besetzt mit Edelsteinen und selten einfarbig, meist in bunter Fülle aus Diamanten, Rubinen, Türkisen, Smaragden und Saphiren, blieben diese Broschen bis in die ersten Jahre des 20. jahrhunderts beliebt. (Vgl. ähnliche Stücke etwa in David Bennett/Daniela Mascetti: Understanding Jewellery, London 2010, S. 229ff.)
Mehr Erfahren
Mehr Lesen
Größe & Details
Ungewöhnliche Kleeblatt-Brosche aus echten Käfern & Silber, um 1890
Glücksbringende Käferlein
329,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 329,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren