Meeresschatz

Antiker Anhänger mit Blisterperle & Altschliff-Diamanten, um 1900


5.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Antiker Anhänger mit Blisterperle & Altschliff-Diamanten, um 1900
Antiker Anhänger mit Blisterperle & Altschliff-Diamanten, um 1900
Beschreibung
Die Perle ist aus der Welt des Schmucks nicht wegzudenken. Bevor der japanische Unternehmer Mikimoto jedoch die Perlenzucht erfand und damit in den 1920er Jahren den Perlenmarkt revolutionierte, waren echte Perlen so selten und so kostbar, dass sie je nach Größe preislich wie Diamanten gehandelt wurden. Für andere Schmuckstücke als Perlenketten, für die man ja vollrunde Perlen benötigt, wurden nicht nur runde Perlen verwendet, sondern auch die sog. Blisterperlen. Solche Perlen entstehen, wenn Fressfeinde der Muschel versuchen, die Muschelschale zu durchdringen, um an das Muskelfleisch zu gelangen. Die wehrhafte Muschel verschließt die durchbohrte Schale mit Perlmutt, wodurch ebenfalls Perlen entstehen, die jedoch fest der Muschelschale aufsitzen. Diese so entstandenen Blisterperlen mit einzigartigen Formen finden sich regelmäßig in antiken Schmuckstücken. Eine sehr große Blisterperle steht im Zentrum des vorliegenden Anhängers und war scheinbar auch der Ausgangspunkt für den Entwurf. Ein Rahmen aus 2,83 ct individuell geschliffenen Diamanten rahmt die tropfenförmige Blisterperle, deren Körper von leicht barocker Form ist und einen schmelzenden Lüster aufweist. Die Vorderseite des Anhängers ist zeittypisch aus Silber gearbeitet, während die Rückseite aus Gold besteht. Dabei wurde viel Aufmerksamkeit selbst auf die Details verwendet: So ist die Fassung der Perle rückseitig ornamental gearbeitet und durchbrochen. In seinem Entwurf, seiner Verarbeitung und seiner Materialwahl entspricht der Anhänger dem Stil der Belle Époque, wie er um 1900 in den Ballsälen aller großen westlichen Metropolen vertreten war. Wir haben den antiken Anhänger um eine farblich passende Kette ergänzt und ein externes Gutachten erstellen lassen.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Antiker Anhänger mit Blisterperle & Altschliff-Diamanten, um 1900
Meeresschatz
5.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren