Berückende Pracht

Antiker Armreif mit Saphir & 1,42 ct Altschliff-Diamanten, um 1890

Die Kombination von blauen Saphiren und Diamanten war eine der beliebtesten des ausgehenden 19. Jahrhunderts. „Von wahrhaft berückender Pracht sind Geschmeide mit {...} Saphiren, die zur Zeit von der Mode sehr begünstigt werden“, hieß es etwa 1896 zur neusten Schmuckmode im Damenjournal der Bazar (Der Bazar. Illustrirte Damen-Zeitung, 42. Jahrgang 1896, Nr. 26, S. 321). Nicht zuletzt erklärte sich diese Beliebtheit auch daraus, dass die Kombination von Saphir und Diamant beide Edelsteine in der Farbwirkung steigert. Der vorliegende Armreif zeigt diesen Effekt sehr schön. Der Entwurf ist um einen tiefblauen Saphir herum gestaltet, der seinerseits den umgebenden Kranz Diamanten noch heller leuchten lässt. Je nach Lichteinfall lässt der Saphir elektrisch blaue Reflexe erkennen, die dem Armreif gemeinsam mit der Brillanz und dem Feuer der etwa 1,42 ct Altschliff-Diamanten ein bezauberndes Farbspiel verleihen. Das Schaustück mit den Edelsteinen wird zeittypisch durch eine Auflage aus Silber auf dem rötlichen Gold noch hervorgehoben. Armreife wie dieser waren im späten 19. Jahrhundert typischer Bestandteil der Ballgarderobe. Große Ohrringe waren in den 1890er Jahren weniger gefragt, galten sogar als unfein; umso prächtiger durfte es aber an anderer Stelle funkeln. Da Armreife am Abend zudem nicht auf dem nackten Arm, sondern auf langen hellen Handschuhen getragen wurden, wurden sie zusätzlich hervorgehoben. Auch unser Armreif wird solch festliche Veranstaltungen miterlebt haben, entstand er doch gerade in jener Zeit. Welche Kapitel werden Sie seiner Geschichte hinzufügen?

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen