Die Schätze Ceylons

Antiker Ring mit Farbedelsteinen in Gold, um 1880


2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Ein gänzlich aus verschiedenen Edelsteinen gebildeter Schild formt den Ringkopf des vorliegenden Ringes. Wir sehen zentral einen Cabochon aus Chrysoberyll mit Katzenaugen-Effekt, der bei Bewegung über den Stein gleitet. Darüber ist eine Naturperle gefasst. Von dort sehen wir im Uhrzeigersinn einen Hessonit (sog. Zimtgranat), eine weißen Saphir, einen pinkfarbenen Saphir, einen grünen Saphir, einen gelben Saphir, einen rosafarbenen Saphir und einen blauen Saphir. Doch welche Bedeutung hat diese ungewöhnliche Anordnung von Edelsteinen? Ihnen allen ist gemein, dass sie aus dem damaligen Ceylon stammen, heute Sri Lanka. Damals britische Kolonie, belieferten die reichen Minen und perlreichen Gewässer das britische Empire mit feinsten Juwelen. Der Ring vereint einige dieser schönen Edelsteine in einem Entwurf, der den farbenfrohen Reichtum der Schätze Ceylons zur Schau stellt. Gefertigt wurde der Ring selbst wohl nicht in Ceylon, sondern in Europa – vermutlich in Großbritannien. Der juwelenbesetzte Schild hat eine durchbrochen gearbeitete Galerie, welche die Edelsteine leicht über den Finger erhöht. Reich ornamentierte RIngschultern entsprechen dem Geschmack des späten 19. Jahrhunderts mit seiner Vorliebe für historische Formen. Wie auch der Ringkopf sind sie zeittypisch aus rötlichem Gold geschmiedet. Der Ring ist ein seltenes, ungewöhnliches Juwel, welches uns die weiten Handelsrouten und -beziehungen des viktorianischen Zeitalters in Schmuckform vor Augen führt.
Mehr Lesen
Größe & Details
Die Schätze Ceylons
2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.