Himmelblau und Sternenhell

Antiker Saphir-Ring aus Roségold & Platin mit Diamanten, um 1910


2.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Antiker Saphir-Ring aus Roségold & Platin mit Diamanten, um 1910
Antiker Saphir-Ring aus Roségold & Platin mit Diamanten, um 1910
Beschreibung
Eine anmutige Kombination aus Edelsteinen glänzt uns in dem vorliegenden Ring der späten Belle Époque entgegen. In seiner Mitte funkelt ein wundervoller Saphir in einem hellen Blau, das an einen wolkenlosen Sommerhimmel erinnert. Ein Kranz aus zwölf funkelnden Altschliff-Brillanten umgibt den achteckigen Edelstein wie ein glitzernder Rahmen und verleiht dem Ring zusammen mit den Diamanten im Rosenschliff, die die Ringschultern besetzen, einen sanften Schimmer. Der Ring ist aus Roségold gearbeitet, während die Edelsteinfassungen aus edlem Platin bestehen. Dessen heller Glanz bringt das Farbspiel der Edelsteine besonders schön zur Geltung und verleiht dem Ring eine ätherische Note, wie sie in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts besonders geschätzt wurde. Auch in der Seitenansicht gibt sich der Ring mit feinen Durchbrechungen als Kind jener Jahre zu erkennen. Der edle Besatz des Ringes erfolgte nicht nur nach dem Kriterium der Schönheit: Edelsteine sind seit jeher mit Bedeutung aufgeladen. So steht der Diamant für ewige Liebe und der blaue Saphir für die Treue der Liebenden. Zusammen ergibt sich ein besonders harmonisches Schmuckstück, das auch als Verlobungsring bestens geeignet ist. Der Ring ist in den Jahren um 1910 angenehm flach gearbeitet und kann problemlos aus täglich getragen werden.
Mehr Lesen
Größe & Details
Antiker Saphir-Ring aus Roségold & Platin mit Diamanten, um 1910
Himmelblau und Sternenhell
2.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren