Feier des Mondlichts

Antikes Collier aus Mondstein & Diamanten, Britisch-Indien um 1910

Das hier vorliegende Collier feiert das geheimnisvolle Licht des Mondes. Fahl und ohne Farbe, bereitet es die Bühne für geheimnisvolle Abenteuer und romantische Begegnungen ebenso wie einsame Stunden. Hier nun ist es in einem großen Mondstein im Cabochonschliff eingefangen. Der Mondstein ist als Pendel in einen Kranz aus funkelnden Diamanten gesetzt, die ihn wie eine kostbare Trophäe rahmen. Zwei Schleifen oben und unten binden die Ranken zusammen und sind ebenfalls mit Diamanten ausgefasst. Das Schmuckstück aus Silber mit einer Rückseite aus hochkarätigem Gold ist in den Jahren um 1910 herum vermutlich in Britisch-Indien entstanden. Der flache Schliff der Diamanten ist typisch für Schmuck aus Indien – während die Form des Anhängers doch klar europäische Vorbilder hat und so beide Einflüsse miteinander verbindet. Die zarte Farbigkeit, das gedämpfte Lichtspiel in den Diamanten und dem großen Mondstein und die zarten Detailformen ergeben ein stimmungsvolles Ganzes für alle Freundinnen der Nacht und ihrer Geheimnisse.

Mondsteine sind nach ihrer bläulich-weißen Farbe und ihrem Schimmern benannt, die an den Schein des Erdtrabanten erinnern. Je nach Lichteinfall scheint sich die Oberfläche des Mondsteins dabei zu verändern. Dieser Adulareszenz genannte Effekt geht auf die lamellenartige Kristallstruktur im Inneren der Steine zurück und führt dazu, dass kein Mondstein dem anderen gleicht.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.