Ein Zeitalter des Lichts

Antikes Diamant- & Perlen-Collier in Platin, um 1910


12.900,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Antikes Diamant- & Perlen-Collier in Platin, um 1910
Antikes Diamant- & Perlen-Collier in Platin, um 1910
Beschreibung
Große, runde oder ovale Anhänger waren eine besondere Mode der ersten Jahre des 20. Jahrhunderts. Mal begegnen sie als Rahmen entworfen, um den sich flatternde Bänder schlingen, dann als Arrangement aus Lorbeerranken. Es gibt sie als Beispiele, die ganz mit Diamanten gefüllt sind, oder die durch zarte Stege aus Platin wie Stickereien aus Licht wirken. Der große Anhänger des hier vorliegenden Colliers ist ein solches Stück, entstanden in den Jahren um 1910. Er ist oval und präsentiert in seiner Mitte eine große Perle. Funkelnde Diamanten umgeben ihn wie Satelliten aus Licht. Zarte Sägefugen gliedern die gewölbte Oberfläche aus Platin, die wirkt, wie eine kostbare, überirdische Blüte. Wie sehr die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts die Farbe Weiß im Bereich des Schmucks liebten, ist heute noch anhand solcher Stücke wie diesem Collier zu erahnen. Das neue elektrische Licht hatte die Sehgewohnheiten in Europa radikal umgekrempelt, und ein neues Zeitalter, das Zeitalter des Lichtes war angebrochen. Der Anhänger ist fest an ein Collier aus Perlen gesetzt. Eine Schließe, ebenfalls aus Platin und Diamanten, hält das Collier sicher am Platz. Die Perlen des Schmuckstücks sind in späterer Zeit erneuert worden, der antike Anhänger hat die Zeitläufte erstklassig überdauert. Ein unabhängiges Gutachten hat die Qualität der Materialien bestätigt, es begleitet das Collier. David Bennet und Daniela Mascetti: Understanding Jewellery, Woodbridge 2010, S. 284f. hat einige schöne Beispiele dieses Anhängertyps zusammengestellt, die helfen, auch das hier vorliegende Schmuckstück zu datieren.
Mehr Erfahren
Mit der Erfindung des Gaslichtes und dann des elektrischen Lichtes zum Ende des 19. Jahrhunderts hatte mit einem Mal gleißende Helligkeit die Ballsäle Europas erfüllt. Kein dunkles, gelbes Kerzenlicht mehr, sondern das weiße Leuchten hunderter Lampen ließ den Schmuck der Damen glänzen und glitzern wie nie zuvor. Kein Wunder, dass in der Folge dieser Entwicklungen auch eine neue Mode entstand: Weißjuwelen aus Diamanten und Silber antworteten auf die neuen Lichtverhältnisse lösten die bisherigen farbigeren Entwürfe ab; überhaupt wurde der Schmuck zunehmend reicher mit funkelnden Edelsteinen ausgefasst, um ein immer luxuriöseres und reicheres Erscheinungsbild zu schaffen. Der Name der Epoche, die Belle Époque, zeigt noch heute das Ziel dieser Zeit an: In Schönheit zu glänzen.
Mehr Erfahren
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Antikes Diamant- & Perlen-Collier in Platin, um 1910
Ein Zeitalter des Lichts
12.900,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren