Berauschend schön

Antikes Medaillon aus Gold mit Rosenschliff-Diamanten, um 1865


1.690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Antikes Medaillon aus Gold mit Rosenschliff-Diamanten, um 1865
Antikes Medaillon aus Gold mit Rosenschliff-Diamanten, um 1865
Beschreibung
Ennivrez-Vous – Berauscht euch, denn man muss immer trunken sein, ob nun vom Wein, von der Poesie oder auch der Tugend. So lauten die berühmten Worte Baudelaires, zuerst 1864 im Le Figaro publiziert. Sie sollten einer ganzen Generation von Schriftstellern der Dekadenz-Bewegung zum Leitwort gereichen. Etwa um dieselbe Zeit, wie das Gedicht publiziert wurde, wurde auch das vorliegende Schmuckstück gefertigt. Es zeigt mittig gehöht eine plastische Applikation aus fein punzierten Weinblättern, zwischen denen dreidimensionale goldene Ranken herausblicken. Drei Diamantrosen leuchten als Trauben inmitten des aufwendig von Hand gearbeiteten Arrangements. Weinblatt-Dekore waren damals nicht einfach bloße Dekoration. Sie waren ein Topos, in dem auf subtile und gesellschaftlich akzeptable Weise der Traum vom Rausch der antiken Bacchanalien mitschwang, der Umzüge des Weingottes Bacchus. So oft wie sonst nie finden wir in den 1860er und 1870er Jahren im Schmuck Darstellungen von Weinlaub, Bacchantinen, Satyrn und all jenen Geschöpfen, welche die Bacchanalien begleiteten. Dass exakt zur selben Zeit Schriftsteller wie Baudelaire und Swinburne publiziert wurden, beweist die Aktualität des Topos in jener Zeit. Die Industrialisierung war in vollem Gange, das gesellschaftliche Regelkorsett eng geschnürt; fern und somit zugleich sicher und romantisch der Traum von der vermeintlich wilden, zügellosen Antike. Das Medaillon ist sehr gut erhalten. Rückseitig befindet sich ein verglastes Fach. So kann hier ein Foto oder Briefchen sprichwörtlich am Herzen getragen werden. Einst war das Medaillon eine Brosche, die Anhänger-Schlaufe wurde später ergänzt. Da Schmuckstücke dieser Art aber häufig in Doppelfunktion als Anhänger-Brosche konzipiert waren, tut dies der historischen Schönheit des Schmuckstücks keinen Abbruch.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Antikes Medaillon aus Gold mit Rosenschliff-Diamanten, um 1865
Berauschend schön
1.690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren