Auf Dauer bewahrt

Breite viktorianische Silberkette mit Medaillon-Anhänger, England um 1880

Leuchtende Sterne, blühende Blumen und ein Gürtel, der all dies fest zusammenhält: Das hier vorliegende Schmuckstück zeigt schon in seinen Details worum es geht: Um kostbare, leuchtende Erinnerungen, die festgehalten, sicher aufbewahrt werden sollen. Das prachtvolle, große Collier haben wir in London für Sie entdeckt: An einer dekorativen, aufwändigen Kette aus Kugeln und Ringen befindet sich ein großes Medaillon. Seine ovalen Deckel sind mit Gravuren geschmückt; ein gravierter Gürtel hält es fest umschlungen. Die Kette und das dazugehörige Medaillon wurden in den Jahren um 1880 im Großbritannien Königin Viktorias gefertigt. Es folgt einer Mode, die bereits um 1860 herum entstanden war und bis zum Ende des Jahrhunderts beliebt blieb: Die breite Kette ist relativ kurz und trägt ein großes Medaillon. Verbunden werden Kette und Anhänger dabei durch einen einzigen großen Federring, der als Ornament vorn auf der Brust getragen wird. Vgl. hierzu etwa David Bennet und Daniela Mascetti: Understanding Jewellery, Woodbridge 2010, S. 160f. Das hier vorliegende Collier besteht aus Silber; nur innere Rahmen, die Ösen und das Scharnier des Medaillons sind aus unedlem, dafür stabilem Metall gefertigt, um dem Schmuckstück eine größere Dauerhaftigkeit zu geben. Denn darum geht es hier: Einen Platz zu schaffen, liebgewonnene Souvenirs, vielleicht eine Locke, einen Brief oder eine Fotografie, sicher für immer am Herzen aufzubewahren.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.