Mit Schwung ins Wirtschaftswunder

Dynamischer vintage Ring mit Halbkaräter in Weißgold, um 1950


1.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Dynamischer vintage Ring mit Halbkaräter in Weißgold, um 1950
Dynamischer vintage Ring mit Halbkaräter in Weißgold, um 1950
Beschreibung
Der hier vorliegende Ring ist ein Kind des Wirtschaftswunders. Nach den Sorgen der Nachkriegszeit waren nun wieder Mittel übrig, um auch in Schönheit und ein wenig Luxus zu investieren. Der hier vorliegende Ring legt Zeugnis davon an. Der Ring aus Weißgold ist um einen wunderbaren Halbkaräter herum entworfen. Der Diamant im Übergangsschliff ist sehr rein (vvsi), Weis und hat ein wunderbares Feuer. Er ist hoch über die dynamisch gebogene Ringschiene gesetzt, die sich hier, auf der Schauseite des Ringes, in vier einzelne Bögen auffächert. Die beiden mittleren Stege sind poliert, schmal und geben dem Diamanten in der Mitte viel Licht. Die beiden äußeren Stege sind etwas breiter und mit weiteren Diamanten besetzt. Sie enden seitlich, nachdem sie den Diamanten in der Mitte erreicht haben. Ringe mit zart geschwungenen Schienen, an deren Enden kostbare Edelsteine oder Perlen präsentiert werden, begegnen uns erstmals in den Jahren um 1900. Inspiriert von den dynamischen Formen des Jugendstil wurde diese Schmuckmode schnell ein großer Erfolg. Der hier vorliegende Ring, den wir in Nordrhein-Westfalen entdeckt haben, hat genau diese Leichtigkeit, doch ist er zugleich ein Kind seiner Zeit, wie ein Blick auf die Verarbeitung und den Schliff des zentralen Brillanten verdeutlichen. Der klassische Verlobungsring ist wunderbar erhalten und lenkt den Blick mit seiner dynamischen und doch harmonischen Komposition stets zurück zum eigentlichen Blickpunkt des Schmuckstücks – dem schönen Diamant-Solitär!
Mehr Lesen
Größe & Details
Dynamischer vintage Ring mit Halbkaräter in Weißgold, um 1950
Mit Schwung ins Wirtschaftswunder
1.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren