Abendglanz

Elegante Ohrringe mit Diamanten in Gold & Silber, um 1880

Reich mit qualitätvollen Diamanten ausgefasste Schmuckstücke gehören zu den Kennzeichen des Schmucks aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts – doch ist diese Entwicklung nicht aus rein stilistischen Gründen erfolgt. Auch spielte hierein die Entdeckung großer Diamantvorkommen in Südafrika, durch welche der begehrte Edelstein erst in größerem Maße verfügbar wurde. Nachdem 1866 ein Bauernjunge am Ufer des Oranje-Flusses den großen Eureka-Diamanten von 21,25 ct gefunden hatte, begann man, hier im Tagebau Diamanten zu fördern. In der Folge wurde viel hochwertiger Diamantschmuck produziert, der des Abends geradezu zum guten Ton gehörte. Etwa 0,87 ct Diamanten höchstwahrscheinlich südafrikanischer Herkunft sind auch in den vorliegenden Ohrhängern gefasst worden. Sie zeigen sich als gelängte Pendel, von denen jeweils ein größerer Diamant im sog. Old Mine Cut heruntertropft. Diamantblüten leiten zu den Ohrbügeln über. Die Ohrringe sind wohl in den letzten Dekaden des 19. Jahrhunderts ursprünglich als Teil eines größeren Schmuckstücks entstanden. Zeittypisch sind die Ohrringe in Silber auf Gold gefertigt, denn weder Platin noch Weißgold standen den Ohrringen in jener Zeit zur Verfügung. Da das Silber mit der Zeit nachdunkelt, kann sich so ein noch brillanterer Effekt ergeben, der die Diamanten im Kontrast heller leuchten lässt. In jüngerer Zeit sind dann die Ohrbügel erneuert worden, sodass die Ohrringe nun sorgenfrei getragen werden können.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.