Ganz in Weiß

Antiker Ring des Art Déco mit Altschliff-Diamanten, um 1925

In der Ära des Art Déco trat eine besondere Grundform für Schmuckstücke ihren Siegeszug an: Das Schild, zumeist als Quadrat oder längliches Hexagon gestaltet. Es kam der Vorliebe der 1920er Jahre für graphische Formen entgegen, für Schmuckentwürfe, welche ihren Dekor zweidimensional anstatt skulptural darboten. Vor allem aber war die Grundform des Schildes perfekt dazu geeignet, die filigranen Verarbeitungstechniken dieser Zeit zur Geltung zu bringen. Im Zentrum des modernen Entwurfs glänzt ein Altschliff-Diamant von etwa 0,17 ct mit ausdrucksstarker Brillanz. Kreuzförmig sind darüber und daneben noch weitere sechs Altschliff-Diamanten gesetzt. Kleinere Rosenschliff-Diamanten besetzen den Rest der Schildform sowie die Ringschultern und lassen sie bei jeder Bewegung und jedem neuen Lichteinfall aufblitzen. Mit feinsten Sägearbeiten und Schattenfugen scheint sich das hier vorliegende Schmuckstück in ein Geflecht geometrischer Elemente aufzulösen. Millegriffes strukturieren das Metall zusätzlich. Diese unendlich filigrane, aufwändige Arbeit ist nur durch eine Auflage aus Platin auf dem als Grundlage verwendeten Gold: Denn ersteres ist weitaus härter als das vergleichsweise weiche Gold, sodass sich derlei Dekore erst halten können. Eine frühere Besitzerin ließ das Schmuckstück dann zusätzlich rhodinieren, sodass es nun vollständig weiß leuchtet. Ein wundervolles und tragbares Stück Handwerkskunst des Art Déco, das die Zeit seit der Weimarer Republik in hervorragendem Zustand überdauert hat.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.