Tradition und Neuanfang

Eleganter vintage Ring mit Altschliff-Diamanten in Gold & Platin, um 1950


1.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
In der unmittelbaren Nachkriegszeit entstanden zahlreiche Schmuckstücke, die an den Stil der Dekaden vor den Kriegen anknüpften. Gerade in Mitteleuropa hatten die Kriege und die damit verbundene Materialknappheit vielen Schmuckmachern nicht die Zeit und Ressourcen gelassen, um in schneller Abfolge neue Moden zu entwickeln, und auch lockte die Belle Époque noch immer mit ihrem Glanz. Insbesondere festlicher Diamantschmuck erhielt somit eine zeitlose Note, die ihn auch für kommende Generationen tragbar machte. Der vorliegende Ring veranschaulicht diese Entwicklung. Er knüpft in seiner Form noch vage an an die Ringe der Belle Époque um 1910. Doch es verraten einige Details, dass er doch einige Dekaden später entstand. So weist zum Beispiel die solide Ringschiene sowie der insgesamt üppige Materialeinsatz auf die spätere Entstehungszeit hin. Auch lässt der elegante Schwung der Ringschiene die Formen des Midcentury erahnen. Oft konnten wir bei Schmuckstücken der 1950er Jahre zudem beobachten, dass Goldschmiede ältere Altschliff-Diamanten verwendeten, und dies ist auch hier der Fall. Diese Altschliff-Diamanten stammen meist aus unmodern gewordenen Schmuckstücken oder Altbeständen, denn noch herrschte eine gewisse Ressourcenknappheit. Der Ring präsentiert mittig drei schöne Altschliffe, die in eine schräge Reihe gesetzt sind. Zwei gegenläufige, mit kleineren Altschliffen ausgefasste Schwünge rahmen sie Der Ring, der aus Ostwestfalen zu uns fand, ist sehr schön erhalten und strahlt heute wie in den Jahren um 1950 eine zeitlose Nostalgie aus.
Mehr Lesen
Größe & Details
Tradition und Neuanfang
1.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.