Gegensätze zum Anziehen

Extravaganter Ring des Art Déco mit Diamanten & Saphiren, Graz um 1930


1.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Extravaganter Ring des Art Déco mit Diamanten & Saphiren, Graz um 1930
Extravaganter Ring des Art Déco mit Diamanten & Saphiren, Graz um 1930
Beschreibung
Licht und Schatten, Hell und Dunkel, Tag und Nacht – wie so vieles, so lebt auch die Schmuckmode dann und wann von diesen Gegensätzen. Dunkelblaue Saphire und weiße Diamanten etwa steigern sich gegenseitig in ihrer Wirkung, ebenso wie zarte Sägearbeiten und Millegriffes weiße Edelmetalle um ein Spiel feiner Schatten bereichern. Dies können wir auch beim vorliegenden Ring beobachten, der die oben genannten Stilmittel gekonnt einsetzt. In den vier Ecken des Ringkopfes sind vier Saphire gefasst, deren tiefes Blau zum Weiß des Platins ebenso wie zu dem der Diamanten kontrastiert. Gesägte Arabesken und Linien sowie feine Millegriffes-Fassungen überziehen den Ringkopf mit einer zarten Struktur, aus deren Mitte sich ein Kreuz aus Diamanten beinahe architektonisch hervorhebt. Die hier verarbeiteten Diamanten sind teils in einem zeitgenössischen runden Altschliff geformt, teils in einem früheren kissenförmigen Altschliff, wie wir ihn aus Schmuckstücken des 19. Jahrhunderts kennen. Da das Art Déco so stark mit den zuvor dagewesenen Formen brach, waren viele alte Schmuckstücke unmodern geworden und man fasste deren Edelsteine häufig aus, um sie zu neuen Kreationen zu verarbeiten. Ebenso ein Zeichen der Zeit ist hier die Verwendung einer Platindecke auf Weißgold: Weißgoldlegierungen jener Zeit hatten oft noch einen leicht gelblichen Stich und waren schwer zu verarbeiten, sodass man für die detaillierten Oberflächen von Schmuckstücken eine Schicht weißes Platin aufwalzte. Auch die Punzierung im Inneren der Ringschiene bestätigt diese Materialkombination. Der Ring trägt zudem eine weitere Punze, die uns wissen lässt, dass er in Graz gefertigt wurde. Seither hat er sich sehr gut erhalten.
Mehr Lesen
Größe & Details
Extravaganter Ring des Art Déco mit Diamanten & Saphiren, Graz um 1930
Gegensätze zum Anziehen
1.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren