Schlangengleich

Geschmeidige vintage Schlangenkette aus Gelbgold, Deutschland um 1980

Die hier vorliegende, schöne Kette aus 14-karätigem Gelbgold leuchtet in einem satten Goldton und zeigt ein klassisches, kräftiges Schlangenmuster, das tatsächlich an Schlangenhaut denken lässt. Diese Ketten setzen sich aus raffiniert gewellten Gliedern zusammen, die versetzt so angeordnet werden, dass der Eindruck eines durchlaufenden Schlangenkörpers entsteht. Die hier vorliegende Kette ist ein idealer Begleiter im Alltag, wird aber auch in Kombination mit einem Anhänger zu einem echten Hingucker. Sie ist 2,4 mm breit und 45,0 cm lang und wird mit einem kleinen Federring verschlossen. Das Schmuckstück aus einem Berliner Nachlass stammt aus deutscher Produktion und ist wohl in den Jahren um 1980 entstanden.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.