Starlit Starlet

Glamouröse Ohrringe mit Diamanten, Zirkonen & Perlen, um 1920/2020

Manchmal erreichen uns Schmuckstücke, die so wie sie sind, nicht mehr tragbar erscheinen. Unter Verwendung der alten Handarbeiten lassen wir dann in unserer Werkstatt neue Schmuckstücke entstehen, die den alten Elementen ein neues Leben am Dekolleté, am Finger oder eben am Ohr ermöglichen. Die vorliegenden Ohrringe beinhalten Teile einer antiken, in der Zeit um 1920 entstandenen Brosche mit zartem Durchbruchdekor und Millegriffes, die über und über mit insgesamt 38 Diamanten im historischen Altschliff besetzt sind. Die Elemente sind aus Platin gefertigt, dem luxuriösesten Edelmetall seiner Zeit, welches sie ganz in ätherischem Weiß erstrahlen lässt. Ihrer Entstehungszeit entsprechend kombinierten wir sie mit zwei in der Zeit des Art Déco äußerst beliebten Juwelen: Dem Zirkon und der damals gerade erst aufgekommenen Zuchtperle. Der Zirkon ist ein in Deutschland zu Unrecht kaum bekannter natürlicher Edelstein. Nichts hat er mit dem preiswerten „Zirkonia“ gemein, der im Labor hergestellt wird und einen billigen Diamantersatz darstellt. Echte Zirkone sind kostbare Edelsteine, die in vielen schönen Farben vorkommen können, wobei besonders die elektrisch blauen, „Starlit“ genannten Exemplare in der Epoche des Art Déco besonders geschätzt waren und bis heute Raritäten auf dem Juwelenmarkt darstellen. Die Zuchtperle wurde ab den 1920er Jahren in Europa vertrieben und war eine große Innovation – denn vorher mussten oft mühsam über viele Jahre hinweg natürliche Perlen der gleichen Farbe und Größe gesammelt werden, bis man einen Strang zusammen hatte. Unter Verwendung der großen hellgrauen Zuchtperlen und der Zirkone in Kombination mit den etwa 1,18 ct Altschliff-Diamanten der Broschen-Elemente entstand so in unserer Werkstatt ein Paar Ohrringe, welches die handwerkliche Feinheit der Entwürfe des Art Déco mit einem glamourösen, modernen Entwurf paart.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen