Darf es ein wenig Meer sein?

Glamouröser Ring mit Aquamarin & Diamanten, 1930er Jahre

„The aquamarine... has the glassy tint of the waves of the sea.“ (Charles Blanc, Art in Ornament and Dress, 1875) Schon von jeher wurde der Aquamarin mit dem Wasser assoziiert. Seinen Namen erhielt er gar auf diese Weise: Denn dieser leitet sich von aqua marina ab, lateinisch für Meereswasser. Das Vorkommen dieses wasserblauen Steines in der Schmuckgeschichte indes war stets an Moden und Verfügbarkeiten geknüpft. Eine besondere Popularität erlebte der Aquamarin in den 1930er Jahren, denn kaum ein Edelstein war besser geeignet, die kühle Ästhetik des Art Déco mit einem ebensolchen Farbtupfer zu beleben. Der besonders große, hier vorliegende Ring spricht die ausdrucksstarke Formensprache jener Jahre. Graphische, plastisch gewölbte Elemente mit Diamantbesatz in Platin bilden eine für den Stil des Art Déco charakteristische Fassung. Dagegen kontrastieren die gelbgoldene Ringschiene und die ornamentale Unterkaderung, welche den Mittelstein emporhebt und auch seitlich Licht an ihn lässt, um seine Präsenz zu erhöhen. Der verwendete Aquamarin ist von besonderer Klarheit, eindrucksvoll bewiesen durch die große Tafel, durch die man wie in einem klaren Gewässer bis auf den Grund – hier den Finger – blicken kann. Ringsum hingegen wirft er durch die geschickte Facettierung kühle Blautöne zurück, die sich bei jeder Bewegung verändern. Der Ring ist in sehr gutem Zustand. Wir haben die Ringschiene in unserer Werkstatt erneuern lassen und hierzu eine breite Schiene gewählt, sodass der Ring nun wieder sorglos tragbar ist.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.