Mit Schwung ins neue Jahrhundert

Goldene Jugendstilbrosche mit Opal, Deutschland um 1910

Schwungvoll zeigt sich die vorliegende Brosche aus den Jahren um 1900: Aus Gold geschmiedet, beschreibt sie eine elegante Kurve, die an einen Blütenstengel erinnert. Ein australischer Opal-Cabochon mit sanftem Feuer ist wie eine Blüte als Schaustück gefasst. Er erstrahlt je nach Lichteinfall in Grün, Rot und Blau. Erst wenige Jahre vor Entstehung des Schmuckstücks waren in Australien Opale in Schmuckqualität entdeckt worden, die dann schnell zum Modestein des Jugendstil avancierten und zahlreiche Künstler und Goldschiede inspirierten. Broschen dieser Art sind in den Jahren der Jahrhundertwende als sog. Kragenbroschen getragen worden und waren ein typischer Tagesschmuck für die begüterte Dame. Am obersten Knopf einer hochgeschlossenen Bluse schmückten Stücke wie dieses zurückhaltend und doch elegant. Ausweislich des Goldstempels auf dem originalen C-Haken der Brosche ist das Schmuckstück in Deutschland entstanden. Es hat sich seit seiner Entstehung vor über einem Jahrhundert sehr gut erhalten.

Schriftlich belegt sind die ersten Edelopalfunde erst im Jahr 1872. Der kommerzielle Abbau begann dann in den 1890er Jahren in Queensland. 1905 schließlich entdeckte man in Lightning Ridge, 1915 in Coober Pedy und 1930 in Andamooka weitere Opalfelder. Besonders die Steine aus Lightning Ridge genießen einen beinahe legendären Ruf. In ihnen sind die sog. „flashfire“-Effekte zu finden. So nennt man die Eigenschaft mancher Opale, blitzartige Farbreflexe zu senden und bei jedem neuen Lichteinfall neue, begeisternde Farbbilder hervorzubringen.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen