Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt

Goldene Medaillon-Brosche mit Türkisen & Perle, um 1855


690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Goldene Medaillon-Brosche mit Türkisen & Perle, um 1855
Goldene Medaillon-Brosche mit Türkisen & Perle, um 1855
Beschreibung
Das vorliegende Schmuckstück, eine Brosche, vereint die schönsten Charakteristika des viktorianischen Schmucks der 1850er Jahre zu einem stimmigen Ganzen. Stilistisch sind dies die Ausführung in sattem Gold in Kombination mit Farbsteinen und einer Perle. Typisch ist auch die feine Handgravur auf dem Goldgrund, vor dem sich ein naturalistisch gestalteter Zweig plastisch abhebt. Auch eine Abhängung in Form einer Schlangenkette ist bei Broschen der Zeit häufig zu sehen. Doch auch inhaltlich entspricht die Brosche den Idealen ihrer Zeit: Die ersten Dekaden der Regentschaft Königin Viktorias werden in der Schmuckgeschichte als „The Romantic Period“ betitelt, da der Schmuck so reich an symbolhaften Motiven und Materialien war. Hier werden die floralen Gravuren und der fein modellierte Zweig durch eine Reihe von Türkisen ergänzt, die aufgrund ihrer Farbe mit dem Vergissmeinnicht bzw. Forget-me-not assoziiert wurden. Ebendieses Sentiment wird rückseitig in Form eines Medaillonfachs bestärkt, in welches das Bildnis oder ein Brief einer geliebten Person eingefügt werden konnte und auch heute noch kann. Die Brosche ist sehr schön erhalten. Sie ist ein tragbares Zeugnis einer vergangenen Zeit, die Wert auf hochwertige Ausführungen und reiche Symbolsprache legte. Ihrer Form und Ausführung nach entstand sie in Großbritannien, wir haben sie in London entdeckt.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Goldene Medaillon-Brosche mit Türkisen & Perle, um 1855
Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt
690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren