I need a ring on my finger...

Großartiger Ceylonsaphir & Brillant-Ring von Tiffany & Co, New York, um 1980

Hochkarätiger Schmuck der großen Juweliere begeistert immer, durch die ausgesuchte Qualität der verwendeten Materialien, durch die Qualität der Ausführung und Verarbeitung, durch die Raffinesse oder Überraschung der Form. Der hier vorliegende Ring ist solch ein Stück: Er stammt aus dem Sortiment des New Yorker Juweliers schlechthin: Er stammt von Tiffany & Co. Der große, eindrucksvolle Entwurf erhebt sich weit über den Finger und präsentiert in einem breiten Rahmen aus weißen Brillanten einen eindrucksvollen Saphir. Der große Stein im Kissenschliff stammt aus Ceylon, also Sri Lanka, und leuchtet in einem intensiven Himmelblau. Ein Londoner Edelsteinlabor hat bestätigt, was bei der Herkunft des Ringes auch zu erwarten war: Der Stein ist natürlichen Ursprunges und unbehandelt. Er zeigt keine Zeichen von Erhitzung oder anderen, künstlichen Verbesserungen seiner Farbigkeit und ist damit ein wahres Juwel. Der von Hand gearbeitete Ring besteht aus hochkarätigem Gold, Platin, 2,88 ct sehr reinen, weißen Diamanten und dem großen Saphir von 3,70 ct. Er erhebt sich in der Tradition klassischer Cocktailringe als ein Statementpiece hoch über den Finger und will und soll hier gesehen werden. Es ist daher kein Wunder, welche Vorbesitzerin dieser Ring einst hatte. Wir konnten ihn nämlich im Süden Englands aus dem Nachlass von Sheila Farebrother erwerben, welche 2017 im Alter von 92 Jahren gestorben ist. Sheila Farebrother? Es ist die Mutter von Elton John, welche diesen Ring einst besaß, vermutlich wohl als Geschenk ihres Sohnes. Es gibt ein Foto in Begleitung von Sir Elton, auf dem sie diesen Ring trägt, sie finden es hier, auf der Webseite der Daily Mail. Wenn es Ihnen also auch so geht, dass Sie mit Elton John singen könnten „I need a ring on my finger and champagne on ice“, dann ist dieses Juwel mit bekannter Vergangenheit vielleicht etwas für Sie. Doch auch wenn Sie die unmittelbare Provenienz nicht weiter interessiert: Ein Ring von Tiffany & Co. ist schon an sich Grund genug, zu Staunen und zu Träumen.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen