Pforzheimer Manufaktur

Hochkarätiges vintage Collier aus Gold von Louis Fiessler, Pforzheim um 1960


3.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Hochkarätiges vintage Collier aus Gold von Louis Fiessler, Pforzheim um 1960
Hochkarätiges vintage Collier aus Gold von Louis Fiessler, Pforzheim um 1960
Beschreibung
Goldschmuck war in den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg beliebt wie selten zuvor. Kette und Armbänder aus massivem Gold waren beliebte Accessoires und Statussymbole mit denen der neu gewonnene Wohlstand lebensfroh zur Schau gestellt wurde. In Deutschland wurde dieser Schmuck vor allem in einer Stadt produziert: Pforzheim. Die Stadt am Fuße des Schwarzwaldes war das unbestrittene Zentrum der deutschen Schmuckherstellung. Seit dem 16. Jahrhundert waren in Pforzheim Goldschmiede tätig, deren Traditionen und Fachwissen bis heute die Grundlage des Schmuckschaffens der örtlichen Hersteller darstellt. Das vorliegende vintage Collier ist ein schönes Beispiel für solch einen Pforzheimer Manufaktur-Schmuck. Es ist in den Jahren um 1960 entstanden und ist aus massivem, hochkarätigen Gelbgold gearbeitet. Das leicht gewölbte Band besteht aus kunstvoll miteinander verbundenen Gliedern, die ein dekoratives Flechtmuster entstehen lassen. Das vielfältige Spiel der Lichtbrechung verleiht dem Schmuckstück ein prachtvolles Aussehen verleihen. Mit einer Länge von 38,0 cm wird es halsnah getragen. Die Stempel auf dem Schnapper zeigen, dass die Goldschmiedearbeit von der 1857 in Pforzheim gegründeten Firma Louis Fiessler angefertigt wurde, die auf die Produktion besonders hochwertiger Schmuckwaren spezialisiert war. Das Collier ist sehr schön erhalten und fand aus dem Oberfränkischen zu uns.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Hochkarätiges vintage Collier aus Gold von Louis Fiessler, Pforzheim um 1960
Pforzheimer Manufaktur
3.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren