Morning has broken

Hochwertiger Weißgold-Ring mit Saphir & antiken Diamanten, Salzburg um 1960


5.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., Versandkosten
Hochwertiger Weißgold-Ring mit Saphir & antiken Diamanten, Salzburg um 1960
Hochwertiger Weißgold-Ring mit Saphir & antiken Diamanten, Salzburg um 1960
Beschreibung
Morning has broken like the first morning Blackbird has spoken like the first bird... Wie das erste Blau des morgendlichen Himmels, unter dem der von Cat Stevens beschriebene Blackbird singt, erscheint der feine Saphir in dem hier vorliegenden Ring, der aus Salzburg zu uns fand. Der quergefasste Edelstein bezieht seine Schönheit auch aus der klassischen Kombination mit großen alten Diamanten, die hier in Zweitverwendung eingelassen sind. Der mehr als zweikarätige Saphir wird links und rechts von jeweils einem funkelnden Altschliffdiamanten mit etwa 0,80 Karat Gewicht begleitet. Diese Steine sind ausweislich ihrer schönen individuellen Schliffe vermutlich bereits in den Jahren um 1880 geschliffen worden. Eine durchbrochene Unterkaderung lässt viel Licht in die drei Edelsteine fallen, die so ihr inneres Feuer auch durch die offenen Krappenassungen optimal entfalten können. Ringe mit drei Edelsteinen haben zudem in der Schmuckgeschichte eine besondere Bedeutung: Als sogenannte Trilogie-Ringe sind sie inhaltlich aufgeladen, ihre drei Edelsteine stehen symbolisch für die gemeinsame Vergangenheit, die Gegenwart und gemeinsame Zukunft. In der Sprache der Edelsteine versinnbildlichen die Diamanten als härteste Mineralien der Erde und der Sage nach unzerstörbar, die Ewigkeit während der Saphir Symbol der liebenden Treue ist. Der Ring selbst ist seiner Form nach in den Jahren um 1960 entstanden. Er besteht aus 14-karätigem Weißgold und ist ein schönes, zeitloses Schmuckstück in hervorragender Verarbeitung und dank seiner schönen Materialien ein zeitloser Klassiker.
Mehr Lesen
Produktdetails
Hochwertiger Weißgold-Ring mit Saphir & antiken Diamanten, Salzburg um 1960
Morning has broken
5.980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., Versandkosten
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von einem Monat jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren