Vintage Classic

Klassischer vintage Entourage-Ring mit Rubin & Diamanten in Gold, um 1980

Der hier vorliegende Ring ist als klassischer Entourage-Ring entworfen, wobei zehn Diamanten einen schönen dunkelroten Rubin mit leichtem Blauanteil wie die Blätter einer kostbaren Blüte umgeben. Der Ringkopf besteht aus Weißgold, während der Rest des Ringes aus warm leuchtendem Gelbgold geschmiedet ist. Solche Entwürfe sind in der Schmuckgeschichte lange bekannt und werden Entourage-Ringe genannt, von frz. „entourage“ für Begleitung, Gefolge. Ringe, bei denen ein größerer Mittelstein ringsherum von Diamanten umgeben ist, waren erstmals in den Jahren um 1900 groß in Mode – und sind seitdem aus der Welt des Schmucks nicht mehr wegzudenken. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden sie noch einmal besonders beliebt. So trägt auch Kate Middleton einen ganz ähnlich aufgebauten Ring mit einem Saphir in der Mitte, den sich 1981 Prinzessin Diana beim damaligen Hofjuwelier Garrard als Verlobungsring ausgesucht hatte. Der Ring kam aus dem rheinischen Raum zu uns und ist laut Stempelung in Deutschland entstanden, wohl in den Jahren um 1980.

Der Rubin ist die rote Varietät des Minerals Korund. Korunde begegnen in beinahe allen Farben des Regenbogens, auch ganz farblose Steine sind darunter. Doch während alle diese Steine auch als Saphir angesprochen werden können, sind allein die prächtig roten Steine dieser Mineralgattung Rubine. Rubine haben in der Welt des Schmucks eine außerordentliche Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wurde seine leuchtende Farbe oft mit Liebe und Leidenschaft in Verbindung gebracht: „Rubine eignen sich besonders für junge Liebende […] Im Allgemeinen gilt er als das Sinnbild der leidenschaftlichsten und glühendsten Liebe, die Perle dagegen als das der Seelenreinheit.“ (Bazar. Illustrirte Damen-Zeitung, November 1886).

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen