Wohlstand und Gesundheit

Lange Kette aus antiken Mittelmeerkorallen, neu aufgezogen


1.690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Lange Kette aus antiken Mittelmeerkorallen, neu aufgezogen
Lange Kette aus antiken Mittelmeerkorallen, neu aufgezogen
Beschreibung
Die vorliegende Kette ist in unserer Werkstatt entstanden – doch zusammengestellt wurde sie aus antiken Elementen. Die großen, trommelförmigen Korallen stammen ursprünglich aus einer Kette der Krakauer oder ukrainischen Tracht. Zu diesen Trachten trägt man mehrsträngige Ketten aus Mittelmeerkoralle, doch die Perlen erreichten uns einzeln und in ungenügender Zahl, um ein vollständiges Collier in mehreren Reihen daraus zu fertigen. So ergänzten wir die handgeschliffenen Trommeln um kleine Zwischenperlen, ebenfalls aus Mittelmeerkoralle. Eine kugelförmige Silberschließe hält die so entstandene Kette sicher. In der ukrainischen Tracht galt die Koralle als Ausweis des Wohlstandes. Je mehr Stränge eine Kette hatte, als desto wohlhabender galt ihre Trägerin – ganz ähnlich wie bei den silbernen Kropfketten der süddeutschen Tracht. Aber auch als schützendes Amulett wurde sie geschätzt und sollte Unheil abwehren. Zudem glaubte man, dass rote Korallen ihre Trägerin als gesund und lebhaft auszeichneten, während gräuliche Korallen auf drohende Krankheit hinwiesen. Die heute unter strengem Naturschutz stehenden Bestände mancher Korallenarten sowie die in den letzten Jahren sprunghaft angestiegene Nachfrage machen Korallenschmuck heute mehr denn je zu einer begehrten Kostbarkeit. Auf den Markt kommen heute nur noch antike Stücke oder Korallen aus altem Lagerbestand - die Menge ist somit begrenzt und endlich.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Lange Kette aus antiken Mittelmeerkorallen, neu aufgezogen
Wohlstand und Gesundheit
1.690,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren