Thema und Variation

Antike Demi-Parure im archäologischen Stil aus Gold mit Diamanten, um 1880


2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 2.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Die hier vorliegende, erstklassig erhaltene Demi-Parure aus Ohrringen und Brosche präsentiert sich in einer Formensprache, welche den Zeitgenossen als „Archäologischer Stil“ geläufig war. Die einzelnen Elemente, gedrehte Drähte, Blättchen und Goldkügelchen auf mattgoldenem Grund, nehmen Bezug auf Schmuck der Etrusker. Doch wie kam es dazu? Zum Beginn des 19. Jahrhunderts waren die Formen wirklich antiken Schmucks noch unbekannt. Weder in der Renaissance, noch im Klassizismus hatten Ausgrabungen echten Schmuck der Alten hervorgebracht. Die Entwürfe dieser Epochen waren lediglich Annäherungen an ein Ideal gewesen, das man sich aus anderen Zusammenhängen wie der Architektur erschließen musste. Mit der Entdeckung echten etruskischen Schmucks ab den 1820er Jahren in Italien änderte sich dies. Nun lagen einzelne, kostbare Stücke aus Grabungen vor, welche aus der Kultur der Etrusker stammten. Ein echtes Role-Model war Prinzessin Alexandrine von Canino, die gern einige in den 1830er Jahren auf ihrem Landsitz bei Rom gefundene Stücke trug und damit in der Gesellschaft Furore machte. Schnell entstand nun auch neu angefertigter Schmuck in diesen Formen. Besonders Pio Castellani aus Rom und seine Söhne taten sich hier hervor und gestalteten Schmuck, der ab der Mitte des Jahrhunderts zu einem in ganz Europa bekannten Markenzeichen und einer wahren Mode wurde. In Deutschland und Österreich entstanden entsprechende Stücke ab den mittleren 1860er Jahren. Die hier vorliegenden Stücke entsprechen dieser Mode und leuchten im warmen Glanz des Goldes. Je ein schöner Diamant bringt einen Glanzpunkt hinzu. Als kleines Geheimnis ist die Brosche zugleich ein Medaillon, das ein persönliches Souvenir oder Geheimnis bergen kann.
Mehr Lesen
Größe & Details
Thema und Variation
2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 2.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.