Club Tropicana

Traumhafter Smaragdring mit Diamanten in Platin, Großbritannien um 1920

Der Smaragd gehört zu den wertvollsten Edelsteinen und besitzt schon seit jeher einen sehr hohen Stellenwert in vielen Kulturen, Mythen und Königshäusern. Die alten Ägypter schrieben ihm Heilkräfte zu und sogar Plinius der Ältere schrieb über ihn: „Wenn die Augen geschwächt sind, so werden sie durch das Betrachten des Smaragds wieder gestärkt. Des Steines sanftes Grün vertreibt die Mattigkeit“. Nero solle ebenfalls einen Smaragd zur Stärkung seiner Augen als Monokel getragen haben und von Kleopatra heißt es gar, sie solle ihre Schönheit und Jugend durch das Tragen von Smaragden unterstützt haben, weshalb der Smaragd bis heute als der Lieblingsstein der Pharaonin gilt. Ob Smaragde wirklich Jugend und Schönheit erhalten können, wissen wir nicht - dass der vorliegende Stein in unserem Ring der 1920er Jahre jedoch das Auge erfreut, können wir mit Bestimmtheit sagen! Der ovale Smaragdcabochon hat ein tiefes Grün und einen schönen Jardin und er wird von zehn feinen Brillanten in sehr guter Farbe begleitet, die ein Gesamtgewicht von etwa 0,90 ct auf die Waage bringen. Gearbeitet ist der Ring aus massivem Platin, dessen weiße Farbe nicht nur den Glanz der Diamanten komplementiert, sondern zudem das Grün des Smaragdes intensiviert. Der zum Cabochon geschliffene Edelstein weist natürliche Einschlüsse auf, die auch Jardin, also Garten, genannt werden. So erinnern sie an die tropischen Wälder Südamerikas, wo auch die größten Smaragdvorkommen ihren Ursprung haben. In jedem Detail der Schönheit der Form und Verarbeitung verpflichtet, ist der vorliegende Ring ein exemplarisches Beispiel für die Schmuckkunst des frühen 20. Jahrhunderts vor. Doch auch ein Jahrhundert nach seiner Entstehung ist er sehr schön erhalten und bereit, wieder den Finger einer Dame zu schmücken, welche ein Auge für die ästhetischen Feinheiten jener Zeit hat.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen