In langer Tradition

Klassischer Entourage-Ring mit Amethyst & Diamanten, London 2003

Der Brauch, Amethyste in Ringe einzufassen, reicht schon viele Jahrhunderte zurück. Schon 1729 heißt es in „Der aufrichtige Jubelier“: „Amethist. Er wird mehrentheils nur in Ringen eingefast getragen, und insgemein gegen die Trunckenheit und Schwermuth gut gehalten: ob ihm auch gleich diese Tugend hinwiederum von vielen strittig gemacht wird, so kan er doch nicht ohne besondere Eigenschafften, ob sie uns gleich unbekandt syn, weil er sowohl im Ambt-Schildgen Aarons die 9. als unter den Grund-Steinen des neuen Jerusalems die 12. Stelle zugeeignet bekommen.” Ob diese Wirkung wirklich gilt, sei dahingestellt. Die Farbe immerhin des Steins bezaubert bis heute. Im hier vorliegenden Ring, einem klassischen Entouragering, ist ein natürlicher Amethyst von tiefviolettem Ton mit lebhaften pinkfarbenen Reflexen eingefasst. Ein Kranz aus 20 weißen Brillanten von etwa 0,24 ct, die sog. Entourage, umgibt den Mittelstein und intensiviert seine Farbe nochmals. Der Ring fasst die Diamanten in zarten Streben aus Weißgold, die an eine goldene Ringschiene anschließen. So leuchten die Diamanten optimal und der RIg besitzt gleichwohl eine schöne warme Farbigkeit. Der Ring, der ausweislich seiner Punzierungen im Jahr 2003 in London entstanden ist, ist sehr gut erhalten und lässt sich aufgrund seiner Verarbeitung angenehm tragen.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.