Das gewisse Etwas

Feiner vintage Ring mit Amethyst & Diamanten, um 1965

Der feine Ring aus den Sechzigerjahren des 20. Jahrhunderts strahlt das „ gewisse Etwas“ aus. Ist es die edle Zusammenstellung ausgesuchter Materialien oder ist es das harmonische Zusammenspiel von Formen und Farben? In jedem Fall ist das Schmuckstück ein bezaubernder Blickfang, der seiner Trägerin bewundernde Blicke bescheren wird. Im Zentrum des Rings leuchtet ein kräftig violetter Amethyst im ovalen Facettenschliff, der auf einem Bett aus feinen Diamanten ruht. Die insgesamt vierzehn Diamanten, welche dem Amethyst ihr weißes Funkeln zur Seite stellen, sind im Brillantschliff gestaltet und haben ein Gesamtgewicht von etwa 0,35 Karat. So ergibt sich eine prachtvolle Blüte ganz aus Amethyst und Diamant. Fassungen und Ringschiene sind aus hochkarätigem Weiß- bzw. Gelbgold geschmiedet und passen wunderbar zum harmonischen Gesamtbild, da sie dem Schmuckstück eine gewisse Wärme belassen. Der Ring ist erstklassig erhalten.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen