Seidener Reisig

Traumhaftes, massives Goldarmband von Cartier, 1960er Jahre

„Tiffany! Cartier! Come on Harry Winston, tell me all about it!“ Wie bei keinem anderem Juwelier der Welt steht der Name Cartier synonym für erstklassigen Schmuck aus einer Welt des Luxus. Doch nur selten sind gesuchte Vintage-Objekte der Firma auf dem Markt, zu ungern wollen sich Damen, die einmal ein Cartier Schmuckstück besessen haben, wieder davon trennen. Das hier vorliegende Armband ist ein Statement-Piece ersten Ranges, ein Objekt mit Geschichte, das von dem glamourösen Leben der wohlhabenden Oberschicht der 1960er Jahre erzählt. Das hier vorliegende, goldene Armband, an seiner Schließe graviert mit dem Signet "Cartier France", wurde um das Jahr 1968 herum gefertigt und spricht die internationale Formensprache des Luxus und der Eleganz dieser Jahre. Aus massivem 750er Gold geschmiedet, setzen sich seine großen Elemente wie aus seidenem Reisig zusammen und geben dem satten Gold ein beinahe textiles Aussehen; Licht und Schatten spielen mit den polierten und satinierten Strukturen seiner insgesamt 10 Glieder. Das Armband liegt wertig und schwer am Handgelenk und seine meisterliche Verarbeitung und die Formensprache des Entwurfes machen dieses Stück zu einem unverwechselbarem Goldschmiedewerk edelster Herkunft. Das Schmuckstück, Ende der 1960er Jahre in Berlin erworben ist wunderbar erhalten und wartet auf eine Trägerin, die sich so daran erfreut wie wir es tun.

Das Haus Cartier ist besonders für die luxuriösen Aufträge Edwards VIII. für seine Frau Wallis Simpson bekannt, die in Paris so aufsehen erregende Stücke wie die große Flamingo-Brosche beauftragte, welche erst jüngst bei Sotheby's versteigert wurden. Die Goldschmiedarbeiten Cartiers sind heute wie damals sichere Wertanlagen und bezaubernde Kleinkunstwerke eigenen Ranges.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen