Die Poesie der Linie

Ein großer Jugendstilschmuck mit Rubinen, Diamanten & Naturperlen, um 1900

Der Willen zu einer vollkommen neuen Form der Kunstauffassung war eine der wichtigsten Motivationen der Künstler des Jugendstil. Auch das vorliegende Schmuckstück der Jahre um 1900 atmet diesen Geist. Es präsentiert sich als elegante Komposition aus mehreren dynamisch gewundenen Linien. Beinahe kalligraphisch wirkt die Linienführung mit ihrer unterschiedlichen Dicke. Die von Pflanzenranken abgeleitete Form ist als charakteristisches Ornament eines der Erkennungszeichen des Jugendstil. Auch bei unserem Schmuckstück verstärken kleine Abzweigungen sowie zwei angefügte Blättchen die florale Assoziation. Im oberen Berreich setzen drei kleinen rote Rubine farbige Akzente. Glitzernde Diamantrosen besetzten die aus Silber gefertigte Oberfläche des sowohl als Brosche als auch als Anhänger zu tragenden Schmuckstücks; drei beweglich abgehängte Naturperlen vervollständigen den Entwurf. Das Schmuckstück ist in den Jahren um 1900 gefertigt worden und ist sehr gut erhalten. Es ist ein sammelwürdiges Stück Jugendstil, dass zudem getragen traumhaft schön aussieht!

Die Weltausstellung des Jahres 1900 in Paris zählte über 48 Millionen Besucher. Auf dem Höhepunkt der Belle Époque lautete das offizielle Ausstellungsmotto: „Bilanz eines Jahrhunderts“, doch statt eines Rückblicks auf das Gewesene triumphierte hier der auf den Bruch mit den traditionellen Formen gerichtete Jugendstil, der bereits in ganz Europa Kunst und Kunstgewerbe prägte. Er war auf dieser großen Ausstellung erstmals in seiner ganzen Fülle der Formen zu sehen und begeisterte die Besucher scharenweise.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.