Salomon und die Königin von Saba

Vintage Saphir-Diamantring in Weißgold, 1970er Jahre


10.590,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 10.590,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Der berühmteste Herkunftsort für blaue Saphire ist die Insel Ceylon, die erst 1972 in Sri Lanka umbenannt wurde, süd-östlich des indischen Subkontinents. Ceylon gilt als das älteste Abbaugebiet für diese kostbaren Edelsteine und zeitgenössischen Berichten zufolge wurden die Saphire Ceylons bereits in der klassischen Antike von Griechen und Römern in Schmuckstücke gefasst. Selbst König Salomon soll mit eben jenen Saphiren aus der Umgebung von Rathnapura, was auf singhalesisch „Stadt der Edelsteine“ bedeutet, um die sagenumwobene Königin von Saba geworben haben. Der hier vorliegende, exquisite Ring zeigt die klassische Kombination von sechs weißen Brillanten mit einem himmelblauen, natürlichen Saphir. Aufgrund seiner geradlinigen Gestaltung und der Verwendung von hochkarätigem Weißgold datieren wir den Ring in die Jahre um 1975. Die Stempel im Innern und die Meistermarke „HR“ verraten, dass er in Deutschland entstanden ist. Der Markt für natürliche Farbsteine hat sich in den letzten Jahren als Spielfeld für Überraschungen erwiesen. Gerade Saphire mit ausdrucksstarker Farbe sind so selten geworden, dass sie zu den begehrtesten Gütern überhaupt gezählt werden. Der hier vorliegende natürliche Saphir mit einem Gewicht von 4,37 Karat ist ein besonderer Glücksfund: Denn er ist unbehandelt, das heißt, nicht vom Menschen in seiner Qualität verändert, sondern nur von der Natur gebildet. Der Saphir wird von einer geteilten Ringschiene und sechs feinen Krappen gehalten, die sich maximal zurücknehmen um der Schönheit des Edelsteins den Vortritt zu lassen. Sechs kleine Diamanten im Brillantschliff besetzten die Ringschultern in zarten Bogenformen und unterstützen das Blau des Mittelsteins mit herrlichen Lichtreflexen. Ringschiene und Fassungen sind aus hochkarätigem Weißgold gefertigt und passen hervorragend zum Gesamtentwurf des von Hand geschmiedeten Stückes, das aus Wien zu uns fand. Wir haben ein Gutachten bei der Deutschen Gesellschaft für Edelsteinbewertung beauftragt, das zusammen mit dem Ring geliefert wird. Ein Vintage-Traum in Himmelblau und Weiß.
Mehr Lesen
Größe & Details
Salomon und die Königin von Saba
10.590,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 10.590,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.