Von allen Vögeln, die ich sah...

Ungetragene böhmische Granat-Brosche in rosévergoldetem Silber, 2021

„Weise alte Eule auf der Eiche, Sahst gar viel von Deinem Reiche; Sprichst Du kaum, vernimmst Du umso mehr: Gäb was drum, wenn ich solch weiser Vogel wär.“ (Anonym) Wegen ihres freundlichen Äußeren ist uns die Eule auf gewisse Weise vertraut. Das flauschige Federfell der Eule erzeugt ein Gefühl der Geborgenheit, ihr Gesicht mit den großen Augen und dem kleinen Schnabel erinnert an das des Menschen. Letztere Eigenschaft ist auch der Grund dafür, dass die griechische Mythologie die Eule als Symbol für Weisheit ansah. Der Überlieferung zufolge soll Athene, die Göttin der Weisheit und Namensgeberin von Griechenlands Hauptstadt Athen, stets mit einer Eule als Begleiterin unterwegs gewesen sein. Hier liegt eine Brosche vor, die in Form einer Eule gestaltet ist. Zahlreiche Granate im Rosenschliff sind dicht an dicht gesetzt und in rosévergoldetes Silber gefasst, das dem dunklen Feuer der Granate den nötigen Raum zur Entfaltung lässt. Es handelt sich bei den verwendeten Granaten um echte Steine aus Böhmen, die durch ihre besonders tiefe Rotfärbung überzeugen und die im Mittelalter unter dem Begriff „Karfunkelsteine“ bekannt waren. Allein die beiden größeren Steine der Augen stammen nicht aus Böhmen, da dort heute keine großen Granate mehr gefunden werden. Es sind auch Granate, doch aus anderen Fundstellen. Durch einen glücklichen Umstand sind wir auf eine kleine, traditionsreiche Manufaktur aufmerksam geworden, in der noch heute Granatschmuck auf dieselbe Weise hergestellt wird wie in den Jahren um 1900. Der hier geschaffene Schmuck entsteht in aufwendiger Handarbeit, ist zugleich aber ungetragen. So können Sie sicher sein, dass in dieser Brosche alle Steine fest sitzen und perfekt verarbeitet sind. Die witzige Brosche entstand auf unseren Auftrag hin, ebenso wie die anderen Granat-Modelle die wie aus der selben böhmischen Manufaktur anbieten.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


UNSER VERSPRECHEN

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Play