Himmlische Boten

Unikate Gemmen Ohrringe mit antiken Achat-Kameen aus unserer Werkstatt

Was für ein hinreißendes Paar: Zwei niedliche Liebesboten, geflügelte Engelchen oder Amoretten sind detailreich aus zweifarbigem Lagenachat geschnitten – als Gemmen schmücken sie nun diese wundervollen Ohrhänger. Sanft und liebevoll schauen die geflügelten Himmelsboten mit leicht geneigtem Haupt uns an. Die perfekt ausgearbeiteten, properen Gesichtchen haben ein schönes Spiel von Licht und Schatten und lassen so die Himmelsbewohner noch plastischer wirken. Schlichte Silberfassungen und elegant geschwungene Ohrhaken mit Brisuren aus Gelbgold machen die Gemmen als Ohrringe tragbar. Große Perlen sind dem Paar effektvoll und beweglich angehängt. Die Kameen sind in den Jahren um 1900 entstanden, damit stammen sie aus einer Phase, in der Gemmenschmuck ausgesprochen populär war und häufig als Souvenir einer Reise nach Italien getragen wurden. Die Bügel und die Perlen hat unser Goldschmied zu den antiken Gemmen erzänzt und das Paar so wieder tragbar gemacht. Der Ohrschmuck ist erstklassig erhalten und ein kleines herzerwärmendes Fest: Wem wollen Sie mit diesem Paar Ihre Gefühle bedeuten? Oder tragen Sie diese beiden drolligen Helferchen einfach so und blicken Sie mit ihnen und zwischen Ihnen gut gelaunt in die Welt. Etwas Liebe und warmes Funkeln kann dieser Tage sicherlich nicht schaden...

Antike Gemmen und Kameen zu besitzen war über Jahrhunderte Anspruch beinahe aller großen Sammlungen, vom Grünen Gewölbe in Dresden angefangen über die Schatzkammer Rudolf II. bis hin zu großen privaten Sammlungen wie die des Baron von Stosch in späterer Zeit. Das 18. und 19. Jahrhundert brachte zahlreiche große Abdrucksammlungen antiker Siegelsteine und Gemmen hervor, die die antike Bildsprache der Glyptik beinahe in ihrer Gesamtheit darstellen konnten. Durch die großen Reisen, die junge Adlige und reiche Bürger in dieser Zeit unternahmen, wandelte sich die Verwendung von Gemmen und Kameen im frühen 19. Jahrhundert und immer häufiger wurden diese nun in Schmuckstücken eingesetzt.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen