Der Halley’sche Komet

Vier kleine Broschen in Kometenform aus Gold & Perlen, um 1835


980,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 980,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Eine der aufregendsten Erscheinungen am Himmel ist die regelmäßige Wiederkehr des Halley´schen Kometen. Schon seit der Antike ist dieser Himmelskörper bekannt und versetzte bereits die alten Babylonier in Aufregung. Der Komet ist sehr lichtstark und kehrt etwa alle 75,3 Jahre wieder. Zuletzt kam er 1986 in Erdnähe; seine nächste Wiederkehr wurde für das Jahr 2061 berechnet. Der Halley´sche Komet ist der einzige Komet, der meistens gut mit bloßem Auge beobachtet werden kann. Seine Sichtung im 18. Jahrhundert brachte einen großen Wissenssprung in der Astronomischen Wissenschaft und seine Wiederkehr am 16. November 1835 wurde weltweit beobachtet: Zeichnungen, Kupferstiche und Gemälde des Kometen entstanden und auch im Bereich des Schmucks fand der Himmelskörper seinen Niederschlag. Besonders in England waren sog. „Kometenbroschen“ der letzte Schrei und gern getragene „conversation pieces“, die für Gesprächsstoff sorgten. Eine kleine Sammlung dieser seltenen „conversation pieces“ liegt hier vor, wir haben Sie in London entdeckt. Die vier kleinen Broschen sind in der unmittelbaren Folge der Wiederkehr des Halleyschen Kometen im Jahr 1835 entstanden und zeigen sich aus Gold geschmiedet und teilweise mit Perlen besetzt. Drei von Ihnen sind als kleine Medaillons gearbeitet und zeigen verglaste Fächer zur Aufnahme von Haar. Die gelängte Form der Broschen mit stilisierten Schweifen erinnert an den Schweif des echten Himmelskörpers und macht die niedlichen Broschen zu besonders schönen Zeugnisses dieses Moments der Geschichte. Eine ungewöhnliche kleine Sammlung, die Kunstschaffen und Wissenschaft verbindet! Vgl. mit einem schönen Beispiel auch Ginny Reddington Dawes / Olivia Collings: Georgian Jewellery 1714–1830, Woodbridge 2007, S. 186f.
Mehr Lesen
Größe & Details
Der Halley’sche Komet
980,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 980,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.