Immertreu

Antike Medaillon-Brosche mit Lagenstein-Kamee in Gold, England um 1870


1.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Antike Medaillon-Brosche mit Lagenstein-Kamee in Gold, England um 1870
Antike Medaillon-Brosche mit Lagenstein-Kamee in Gold, England um 1870
Beschreibung
Das Profil einer jungen Frau sehen wir hier in einen schwarz-weißen Achat eingeschnitten. Das fein gravierte Relief, bei dem sich der weiße Kopf effektvoll gegen seinen schwarzen Untergrund abhebt, zeigt die anmutige Dame im Profil nach links blickend mit hochgestecktem Haar, das mit Efeuranken geschmückt ist. Es handelt sich bei der Dargestellten in diesem Lagenstein-Cameo um Fides, die Personifikation der liebenden Treue. Das Efeu im Haar als Attribut der Fides ist leicht zu erklären: So fest wie Efeu eine Mauer erklimmt und nicht wieder loslässt, bindet die Treue zwei Menschen zusammen. Diese viktorianische Symbolsprache assoziierte auch der Maler Philip Hermogenes Calderon in seinem Gemälde „Broken Vows“ (1856), in dem er eine treue Liebende vor einer mit Efeu überwucherten Mauer darstellte. Die Kamee ist in hochkarätiges Gold gefasst und als Brosche tragbar. Dreißig feine Naturperlen nehmen die weiße Farbigkeit des Bildnisses auf und umgeben die Fassung der Kamee mit ihrem feinem Lüster. Schwarzes Email setzt einen stilvollen Akzent auf der umlaufenden Rahmung und ein Blick auf die Rückseite des Schmuckstücks offenbart, dass es sich zusätzlich um ein Medaillon handelt: Hier versteckt sich ein verglastes Fach, in dem ein Foto, ein Briefchen oder eine Haarlocke aufbewahrt werden können. Das typisch viktorianische Schmuckstück der Jahre um 1870 feiert die treue Liebe und eignet sich so z.B. als Geschenk etwa zum Hochzeitstag oder aufgrund seiner Farbigkeit auch als Gedenkschmuckstück an eine geliebte Person.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Antike Medaillon-Brosche mit Lagenstein-Kamee in Gold, England um 1870
Immertreu
1.890,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren