Art Nouveau Revival

Vintage Ring mit Mondstein in Gold, Birmingham 1971


590,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Die schwungvollen, schwelgerischen Linien des Jugendstil kamen ab den 1920er Jahren völlig außer Mode – bis sie ein halbes Jahrhundert später eine Renaissance erfuhren. Psychedelisch anmutende Poster der 1960er Jahre erinnerten an Graphiken der Jahrhundertwende; Lebensreformer wie Karl Wilhelm Diefenbach und Fidus, die bereits um 1900 die Friedensbewegung und Freikörperkultur begründet hatten, fanden in den Blumenkindern der Hippie-Bewegung ihre Entsprechung Auch im Schmuck schlug sich dieses neu erwachte Interesse nieder. Firmen wie Avon produzierten Modeschmuck in spätviktorianischen Formen, doch selbstverständlich entstanden auch echte Schmuckstücke. Der vorliegende Ring ist ein solches Schmuckstück. Er ist aus Gold gefertigt, mit schwungvollen, im Formengeist des Jugendstil aufgefassten Schultern. In seiner Mitte ist ein großer Mondstein-Cabochon gefasst. Schon zur Jahrhundertwende avancierte der Mondstein zum begehrten Stein der Jugendstil-Gestalter; sein mysteriöses, schimmerndes Aussehen ließ ihn zum idealen Begleiter für die oft geheimnisvollen, etwas weltentrückten Entwürfe der Zeit um 1900 werden. Der Ring trägt ein vollständiges britisches Hallmark, sodass er sich genau datieren lässt. Ausweislich der Stempelfolge im Inneren entstand er 1971 im Auftrag der Firma C P S Jewellery Co Ltd, die ihren Sitz in der Vyse Street in Birmingham hatte. So wie schon zur Jahrhundertwende, so war die Vyse Street auch in den 1970er Jahren noch das Zentrum des Jewellery Quarter, des Schmuckviertels der Stadt.
Mehr Lesen
Größe & Details
Art Nouveau Revival
590,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.