Épingle anglaise

Witzige Stecknadel-Brosche mit 1,20 ct Diamanten, 1980er Jahre

Viele kleine Helfer des Alltags sind so verbreitet und alltäglich, dass wir uns oft kaum vorstellen können, dass auch diese kleinen Dinge einst erst erfunden werden mussten. Ohne sie auszukommen erscheint so beschwerlich, dass es unvorstellbar erscheint, dass es sie nciht schon immer gab. Der Reißverschluss ist so ein Beispiel, der Klettverschluss, oder auch: Die Sicherheitsnadel. Tatsächlich aber ist die Sicherheitsnadel eine Erfindung des amerikanischen Tüftlers Walter Hunt, der sie 1849 zum Patent anmeldete. Schnell trat sie daraufhin ihren Siegeszug um die Welt an, sodass sie in Frankreich bis heute (nicht ganz korrekt) „Épingle anglaise“ genannt wird. Ein kleiner, oft übersehener Alltagshelfer also – doch zugleich eine Gelegenheit, eine witzige Brosche zu gestalten. Denn für das hier vorliegende Stück hat ein Goldschmied der 1980er Jahre genau dieses Motiv aufgegriffen und es in einen kostbaren Schmuck gewandelt. Die Nadel aus Rot- und Weißgold ist funktionsfähig wie ihr Vorbild. Doch trägt sie zugleich einen funkelnden Streifen aus zwölft qualitätvollen Diamanten im Princess-Cut. Die Steine sind sehr weiß und besonders rein und funkeln daher mit dem Gold um die Wette, dass es eine wahre Wonne ist. Wir haben die Brosche im Rheinischen erwerben können. Sie kann als witzige Brosche an jedem etwas stärkeren Stoff wie Mantel oder Pullover getragen werden oder auch als augenzwinkernde Spange an einem Schal.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.