Gegensätze ziehen sich an

Wunderbarer antiker Saphir- & Diamant-Ring der Belle Époque, um 1900


1.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Wunderbarer antiker Saphir- & Diamant-Ring der Belle Époque, um 1900
Wunderbarer antiker Saphir- & Diamant-Ring der Belle Époque, um 1900
Beschreibung
Dieser Ring der Jahre um 1900 ist ein elegantes, zartes Stück. Seine Schauseite ist aus vier funkelnden Edelsteinen zusammengesetzt. Wir sehen einen großenDiamanten im Altschliff sowie einen blauen, oval facettierten Saphir. In Gold gefasst, bilden sie die Mitte des Entwurfes. Zwei kleinere Diamanten begleiten die Hauptsteine. Das Zentrum des Ringes, die Komposition aus großen und kleinen Steinen, aus dunklem Blau und hellem Weiß lebt aus dem Gegensatz der Kontraste. Zugleich kann man das Arrangement als Weiterführung der Ringschiene zur Mitte lesen, ebenso wie als eigenständige Komposition. So hat es der Goldschmied verstanden, einen bei jedem Blick neu interessanten und zum Hinschauen verführenden Ring zu schaffen. Und hat die schöne Komposition ebenso gut gefallen wie die feine Verarbeitung, die sehr gute Erhaltung und – nicht zuletzt – die romantische Komponente, welche dieser Ring in sich trägt. Denn die elegante Gegenüberstellung der beiden großen Edelsteine in seiner Mitte weist den Ring als sogenanntes „Toi-et-Moi“-Schmuckstück aus. Diese Gattung der „Du-und-ich“ Schmuckstücke sind stets Liebesgeschenke gewesen. In der Vorstellung der Zeit stehen sich hier Mann und Frau als Liebende gegenüber; als eigenständige Elemente erkennbar, doch fest verbunden durch ihr Gefühl und symbolhaft vereint in einem Schmuckstück.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Wunderbarer antiker Saphir- & Diamant-Ring der Belle Époque, um 1900
Gegensätze ziehen sich an
1.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren