Salomos Auswahl

Wunderbarer vintage Ring mit Saphir- & Diamanten, England um 1980

Saphire begegnen in eine unendlichen Fülle zarter Schattierungen von Blau. Da ist auf der einen Seite das tiefe, samtige Blau der Kaschmirsaphire, das an Kornblumen erinnert – und auf der anderen Seite des Spektrum das helle Himmelblau, für das die Saphire aus Ceylon, dem heutigen Sri Lanka, berühmt sind. Selbst König Salomon soll mit eben jenen Saphiren aus der Umgebung von Rathnapura, was auf singhalesisch „Stadt der Edelsteine“ bedeutet, um die sagenumwobene Königin von Saba geworben haben. Doch beschränkt sich die Vielfalt nicht auf diese beiden Pole: Alle Schattierungen dazwischen kommen ebenso vor, wie noch dunklere oder hellere Töne. Der hier vorliegende, wunderbare Ring stammt aus den Jahren um 1980 und fasst einen natürlichen Saphir in der Farbe, für den die Steine aus Ceylon berühmt geworden sind. Es ist ein klassischer Entourage-Ring, der zu den zeitlosesten Schmuckentwürfen überhaupt gehört. Als Entourage-Ring (von frz. „entourage“: Begleitung, Gefolge), bezeichnet man Ringe, deren Mittelstein von einer Gruppe Diamanten begleitet wird. Die etwa 1,00 ct Diamanten in Fassungen aus Platin zeigen sich in herrlich weißer Farbigkeit, was den mittelblauen Saphir wunderbar hervorhebt.Die schlichte Ringschiene aus hochkarätigem Gelbgold rundet das Farbspiel harmonisch ab. Erlesene Materialien und reiche Ausstattung erschaffen einen Traum in Blau, Weiß und Gold, der aus London zu uns kam und auf eine neue Trägerin wartet, die ihn stilvoll auszuführen weiß. Ein unabhängiges Gutachten hat die Qualität der Materialien bestätigt und wird mit dem Ring mitgeliefert.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.