Vier Sterne sah ich scheinen

Wunderbarer Weißgold & Diamant-Ring im „Retro“-Stil, um 1935

Die 1920er Jahre haben mit dem Art Déco einen neuen Stil in die Welt des Schmucks gebracht: Geometrische Abstraktionen, edle Materialien und luxuriöse Ausstattung wurden gesucht und von den Goldschmieden in Paris, London und Wien ebenso geliefert wie von ihren Kollegen in Berlin und Übersee. Je länger und weiter der Stil sich dabei verbreitete, desto weiter entwickelten sich auch die Formen. In Paris und den USA entstand so in den Jahren nach 1930 eine besondere Spielart des späten Art Déco, der in den USA „Retro“-Jewellery genannt wird: Die Formen wurden kräftiger, körperhafter, und der Schmuck noch einmal prächtiger. Die Mode zog nun Schmuckstücke mit größeren Volumina vor und die Flächen des Goldes wurden geometrisch aufgefächert und die Juwelen oft wie kubistische Architekturen aufgefasst. Der hier vorliegende Diamantring der Jahre um 1935 spricht diese Sprache. Vier größere Diamanten im Übergangsschliff und von feiner Qualität funkeln als Besatz in der Mitte des Entwurfes. Quer zum Finger gelegt, weitet sich die Ringschiene in zwei parallelen Bändern nach oben hin auf. Die vier einzeln in Zargen gefassten Diamanten sind als Gruppe von geschweiften Bändern aus Weißgold gerahmt, auf denen 30 weitere Diamanten eingelassen sind. So funkeln in diesem Ring, der aus Hamburg zu uns kam, insgesamt 34 Diamanten mit zusammen etwa 1,70 Karat Gesamtgewicht. Die Edelsteine haben allesamt eine ausgezeichnete Qualität in weißer Farbe und ohne mit dem Auge erkennbaren Einschlüssen. Ein unikater, großer Ring, von Hand gearbeitet und von großer Ausdruckskraft.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen