Frühlingsgefühle

Zarter Anhänger aus Gold mit Peridot & Perlen, Großbritannien um 1905


980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Zarter Anhänger aus Gold mit Peridot & Perlen, Großbritannien um 1905
Zarter Anhänger aus Gold mit Peridot & Perlen, Großbritannien um 1905
Beschreibung
Das Erwachen der Natur im Frühling, die Rückkehr der Lebens nach der Kälte des Winters, hat die Menschen zu allen Zeiten fasziniert. Das unvergleichlich frische Grün, das so plötzlich erscheint, grenzt jedes Jahr von Neuem an ein kleines Wunder. Der Frühling mit seinen Formen und Farben mag auch bei dem vorliegenden Anhänger aus England als Inspirations Pate gestanden haben. Als sei das unvergleichliche Frühlingsgrün in Stein gefangen, so strahlen die zwei Peridots in Kombination mit schimmernden Saatperlen in dem Schmuckstück aus den ersten Jahren des vorigen Jahrhunderts. Seine Materialien sind typisch britisch: Farbige Edelsteine, cremeweiße natürliche Perlen und warm glänzendes Gold waren an der Wende zum 20. Jahrhundert eine beliebte Materialkombination auf der Insel. In den Jahren um 1900 war besonders der grüne Peridot populär, galt er doch als Lieblingsstein der sagenumwobenen letzten Pharaonin Kleopatra. Und da die Peridots aus dem Land am Nil den Engländern in jenen Jahren zur Verfügung standen, ist es nicht verwunderlich, dass Peridots besonders in Schmuckstücken jener Jahre auftauchen. Hier nun sind die Peridots und Perlen in einem anmutigen Arrangement vereint. Ranken, Blüten und Blätter aus Gold lassen den Einfluss des Jugendstil erkennen. Der Anhänger, der aus London zu uns fand, ist sehr schön erhalten und kann mit einer passenden Goldkette sofort um den Hals getragen werden.
Mehr Lesen
Größe & Details
Zarter Anhänger aus Gold mit Peridot & Perlen, Großbritannien um 1905
Frühlingsgefühle
980,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von einem Monat jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren