Wir wollen sie nicht vergessen!

Zauberhafte Medaillonbrosche des Klassizismus mit geflochtenem Haar & Granaten, um 1800

Wer schon länger auf der Suche nach einem kleinen, aber persönlichen Geschenk für liebe Freunde ist, der sollte einen Blick auf diese außergewöhnliche Brosche werfen. In einem blattförmig geschwungenen Rahmen aus violetten Almandin-Granaten präsentiert es ein kleines Fenster, in dem sich ein persönliches Erinnerungsstück aufbewahren lässt: Es ist ein Medaillon in Broschenform. Das wohl erhaltene Stücke aus Gold ist in den Jahren um 1800 entstanden, einer Zeit, in der es Mode war, einen wahrhaftigen Kult um die Freundschaft zu unterhalten. Man schenkte sich kleine Portraits und Scherenschnitte, sandte sich Briefe mit kleinen Andenken wie z.B. einer Haarlocke und ließ sich Schmuckstücke anfertigen, extra um diese Souvenirs aufzubewahren. In der noch streng reglementierten Gesellschaft der Zeit bot die Idee der Freundschaft neue zwischenmenschliche Freiräume, sowohl zwischen Mann und Frau, als auch zwischen Menschen gleichen Geschlechts. Rein und ohne Anstoß konnten sich so auch Verheiratete freundschaftlich verbinden, sich treffen oder per Brief ausgiebig kommunizieren. Goethe hat den Möglichkeiten, aber auch den Gefahren der Freundschaft der Zeit in seinen „Wahlverwandschaften“ ein literarisches Denkmal gesetzt. Die hier vorliegende Broschen entstammt diesem Kontext und ist ein schönen Zeitzeugnis, das tiefen Einblick in das Gefühlsleben des Biedermeier gewährt. Zur Datierung vgl. Sie die bei Ginny Reddington Dawes / Olivia Collings: Georgian Jewellery 1714-1830, Woodbridge 2007, S. 148 abgebildeten Stücke derselben Zeit.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.


5 Gründe, die Sie zum Strahlen bringen!

Noch keine Artikel angesehen