Portrait eines Gentleman

Antike Miniatur des Rokoko in Gold & Silber als Brosche, um 1780

Ein Gentleman mit gepuderter weißer Perücke blickt uns in der vorliegenden Portraitminiatur entgegen. Seine Haare sind auf halber Höhe des Kopfes zu Wellen frisiert, und der Ansatz einer dunklen Schleife lässt uns den Zopf erraten, der ihm in den Nacken fällt. Eine weiße, mit Spitzen besetzte Schleifenkrawatte blitzt aus der rosafarbenen Jacke hervor, deren bunter Pastellton ganz der Mode des späten Rokoko entspricht. Einst war er wohl der Ehemann der Edeldame, die sein Konterfei als Schmuckstück bei sich trug. Das Portrait zierte als Schaustück eines mehrsträngigen Armbands ihr Handgelenk. Derartige Schließen mit quer zum Handgelenk gelagerten Portraitminiaturen waren gegen Ende des 18. Jahrhunderts eine verbreitete Mode, doch haben sie sich heutzutage in der Regel ohne die dazugehörigen Kettchen oder Perlenstränge erhalten, denn die Zeit war diesen weniger wohlgesonnen. So kommt es, dass uns diese Schließen heute oft einzeln begegnen –zu Anhängern oder eben zu Broschen umgearbeitet, was hier vermutlich in der Zeit um 1900 geschah. Der Rahmen aus Diamant imitierenden Glaspasten in Silber ergänzte auch um 1900 die auf Weißjuwelen versessene Mode der Belle Époque hervorragend, und auch heute noch ist das Schmuckstück so ein dekoratives Stück Zeitgeschichte. Die Brosche fand im Rheinland zu uns.

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen - damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.