Garten der Edelsteine

Exquisiter vintage „Gemüse”-Anhänger mit Kette, um 1955


4.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
In der Schmuckmode der 1950er Jahre erfreuten sich viele Formen und Materialkombinationen großer Beliebtheit, die bereits in der Zeit um 1930 aufgekommen waren. Gleichsam wurden diese immer wieder verfeinert und verändert, um sich dem Wandel der Zeit anzupassen. Ein solches Stück liegt auch hier vor. Der Anhänger ist ein sog. „Gemüseschmuck”. Stets besteht ein solcher Schmuck aus Gold in Form von Blättern und Blüten, besetzt mit kostbaren Farbsteinen und Diamanten. Seinen Namen erhielt diese Art des Schmucks aufgrund dieses Dekors, aus dessen Blattwerk die Edelsteine wie reife Früchte hervorschauen. Während aber in der Zeit des Art Déco gern sogenannte „Gemüseringe” getragen wurden, ist unser Schmuckstück als Anhänger zu tragen. Auch ist bei unserem Exemplar, in der Zeit des Wirtschaftswunders, der Materialeinsatz nochmals ungleich reicher ausgefallen: Stilisierte, Blätter, Ranken und Trauben, aus hochkarätigem Gelbgold von Hand gearbeitet, drängen sich dicht an dicht aneinander. Wie dahingesprenkelt erscheinende Farbtupfer entstehen durch den kostbaren Besatz aus grünen Smaragden, roten Rubinen, blauen Saphiren und vier qualitätvollen Brillanten mit einem Gesamtgewicht von etwa 0,92 ct. Der Anhänger ist sehr gut erhalten und fand aus Nürnberg zu uns. Einige weitere Schmuckstücke dieser Gattung finden sich z. B. bei Christianne Weber: Schmuck der 1920er und 1930er Jahre in Deutschland, Stuttgart 1990.
Mehr Lesen
Größe & Details
Garten der Edelsteine
4.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.