Dreiecksbeziehung

Glamouröser vintage Ring mit 6,17 ct Brillant & Trillion-Diamanten, um 2000


69.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 69.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Wer Diamanten liebt, wird von diesem Ring begeistert sein. Ein großer Brillant ist mit zwei Diamanten im Trillion-Schliff kombiniert. Gefasst in Platin, ist so ein Ring entstanden, der vor Licht und Feuer nur so strahlt, funkelt und begeistert. Die Mitte des Entwurfs ist mit einem Diamanten im Brillantschliff besetzt. Der Stein allein wiegt 6,17 ct und hat ein großartiges Feuer. Es ist leicht warm, hell gelb getönt, natürlich und unbehandelt. Mit der Lupe zeigen sich kleine Einschlüsse vor allem in den Randbereichen. Sie belegen zusätzlich seine natürliche Entstehung und machen ihn zu einem Unikat. Der Brillant wird von zwei weiteren Diamanten von zusammen 2,50 ct begleitet. Sie sind im Trillion-Cut geschliffen, der dreieckigen Form des Brillantschliffs. Sie sind hell weiß (Feines Weiß, Top Wesselton G) und zeigen ebenfalls kleinere Einschlüsse. In der Kombination mit dem großen Brillanten in der Mitte entsteht so der Eindruck, allein auf Feuer aus Diamant zu schauen: Denn die gesamte Ansichtsseite des Ringes wird von den großen Diamanten eingenommen. Wir haben den Ring in London entdeckt. Ausweislich seiner Punzierung ist er in Birmingham entstanden. Bevor wir ihn von der Metropole an der Themse zu uns hier nach Berlin gebracht haben, wurde in Idar-Oberstein ein Gutachten angefertigt, dass die Qualität der Diamanten und den Wert des Ringes noch einmal unabhängig bestätigt hat. Es wird mit dem Ring mitgeliefert.
Mehr Lesen
Größe & Details
Dreiecksbeziehung
69.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 69.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.