Expecto Patronum!

Große Jugendstil-Brosche mit Saphir & Diamanten in Rotgold, Deutschland um 1900


1.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Große Jugendstil-Brosche mit Saphir & Diamanten in Rotgold, Deutschland um 1900
Große Jugendstil-Brosche mit Saphir & Diamanten in Rotgold, Deutschland um 1900
Beschreibung
Am Ende des 19. Jahrhunderts sehnten sich Künstler und Gestalter nach neuen Formen des Ausdrucks. Die überlieferten Ornamente schienen nicht mehr zeitgemäß sondern überladen und verbraucht. Der frühe Jugendstil fand seine Antwort im Reich der fließenden Linie; die beginnende Moderne schließlich in der Welt der Technik. Die hier vorliegende Brosche erscheint wie ein Werk der Kalligraphie, denn wie eine mit einem einzigen Pinselstrich kunstvoll gezogen erscheint sie. Ausgehend von einem schlichten Anfangspunkt streckt sich ein grader Stab effektvoll in die Länge. Er schwingt aus um einen dunkelblauen Saphir im Facettenschliff aufzunehmen und mit einem eleganten Schwung zu umschließen. Als würde das Gold eine Schleife formen wollen schlingt es sich um sich selbst und kommt schließich wie in aus einer schnellen Bewegung zur Ruhe. An diesem Endpunkt ist ein größerer Diamant im Altschliff eingelassen, während kleine Diamantrosen auf den Schwüngen Akzente setzen. Fast wie ein kostbarer Zauberstab wirkt die Brosche mit mehr als zehn Zentimetern Länge - beinahe so als können Sie einen Patronus heraufbeschwören. Der schöne Schwung des Objekts atmet ganz den Geist des Jugendstil; auch die Verarbeitung aus rötlichem Gold mit Diamantfassungen aus Silber belegen die Entstehung in den Jahren um 1900. Die Punzierung spricht für die Entstehung in Deutschland. Die Nadel ist erstklassig erhalten und fand hier in Berlin zu uns.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Große Jugendstil-Brosche mit Saphir & Diamanten in Rotgold, Deutschland um 1900
Expecto Patronum!
1.490,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren