High Fiedlity

Kostbarer vintage Saphir- & Diamantring in Weißgold, Deutschland um 1965


6.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 6.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Der hier vorliegende Ring ist ein typischer Ring der 1960er Jahre und er ist in Deutschland entstanden. Das Besondere an vielen Schmuckstücken aus dieser Zeit sind die immer neuen und oft ungewöhnlichen Entwürfe: Als Variationen bestimmter Themen und Motive der Schmuckgeschichte - hier das Thema des „Trilogieringes“ – fanden die Formgeber jener Epoche oft überraschende Lösungen, die sich formal klar gegen die Schmuckschöpfungen der vorangegangenen Jahrzehnte absetzten. Drei dunkelblaue Saphire bilden in eine schräge Reihe gestellt strahlenden Mittelpunkt des Schmuckstücks. Die Dreizahl steht für den gemeinsamen Weg – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden darin ansichtig. Auf dem Ringkopf sind insgesamt 24 Diamanten feiner Farbe und sehr guter Reinheit auf zwei Ebenen eingelassen. Eine kühl glänzende Ringschiene in Weißgold, die den Ringkopf auf zarten Streben trägt, macht das Arrangement zum Ring. Bei der Kombination des Besatzes aus Saphir und Diamanten handelt es sich um einen Klassiker, der sich besonders als Liebesgeschenk oder auch als Verlobungsring anbietet. So steht doch der blaue Saphir sinnbildlich für Treue, und die Diamanten können als Steine der Ewigkeit gelesen werden. Der Ring ist in den Jahren um 1965 in der Manufaktur von Wilhelm Müller entstanden und sehr gut erhalten. Ein Vintage-Schmuckstück mit einem klassischen Motiv in moderner Umsetzung, das mit einem detaillierten Gutachten der Deutschen Gesellschaft für Edelsteinbewertung Idar-Oberstein geliefert wird.
Mehr Lesen
Größe & Details
High Fiedlity
6.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 6.390,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.